8 Tipps für Ihre Makler Suche

So treffen Sie die richtige Entscheidung

Die Suche nach einem passenden Immobilienmakler ist nicht einfach. Er sollte professionell sein, über ein gutes Marktwissen verfügen und Ihnen natürlich aus sympathisch sein.

Damit Sie bei der Wahl des Immobilienmaklers die richtige Entscheidung treffen, finden Sie in diesem Blogbeitrag unsere 8 wichtigsten Tipps bei der Wahl Ihres Immobilienmaklers.

Letzte Überarbeitung März 2021

Sabine Dobler

Sabine Dobler

Immobilienexpertin

Was ist Ihnen wichtig?

Sie sollten bei der Suche nach einem Immobilienmakler auch wissen, was Ihnen persönlich wichtig ist. Welche Anzeigen von Maklern sprechen Sie an? Welche Exposés gefallen Ihnen? Was ist Ihnen beim Immobilienmakler wichtig?

Empfehlungen von Freunden und Bekannten

„Mund Propaganda“ war schon immer eine sehr gute Art des Marketings. Denn wir Menschen setzten auf die Erfahrungen und Berichte von anderen.

Am besten fragen Sie bei Freunden und Verwandten nach, ob Sie einen guten Immobilienmakler kennen.

Online Immobilienmaklersuche

Ein guter Immobilienmakler ist auch sein online Auftritt wichtig. Deshalb sollten Sie sich zuerst selbst online auf die Suche nach Maklern in Ihrer Region machen.

Wenn Sie nicht jegliche Immobilienportale nach Immobilienmaklern durchstöbern möchten, können Sie auch unsere kostenlose Maklersuche nutzen. Mit nur wenigen Angaben finden wir den passenden Makler aus Ihrer Umgebung.

Auftritt des Immobilienmaklers

Wenn Sie schon eine kleine Auswahl getroffen haben, sollten Sie noch eine gründliche Internet Recherche durchführen. Haben die Immobilienmakler eigene Websites? Werden diese auch gepflegt? Wie wirkt der Außenauftritt auf Sie? Hat der Makler viel Erfahrung? Wie sind Exposés und Ausschreibungen gestaltet?

Ihre Vorbereitung

Ein Immobilienmakler wird auch Ihnen einige Fragen stellen, auf welche Sie sich vorbereiten sollten. Zum Beispiel Fragen bezüglich des Grundrisses, Lagepläne des Objekts, Energieausweis und Fragen über das Objekt selbst wie Baujahr, Ausstattung, Bausubstanz, renovierungsbedürftig etc.. Bereiten Sie sich auf das Gespräch vor und achten Sie auch darauf, ob der Makler weiß, was er fragen soll.

Die Sympathie

Auch beim Immobilienmakler muss die Chemie zwischen Ihnen stimmen. Sie müssen eine gewisse Zeit lang miteinander arbeiten und sollten sich daher auch symphytisch sein. Zudem legen Sie einem Makler viel Verantwortung in die Hände, denn Sie möchten ja auch den höchstmöglichen Verkaufspreis erzielen. Am besten vereinbaren Sie ein erstes kostenloses Beratungsgespräch mit Ihren Makler Favoriten. Welcher der Profis ist Ihnen am sympathischsten?

Maklerprovision

Meist spricht der Immobilienmakler Sie auf das Thema Maklerprovision an. Es ist wichtig, dass Sie gleich von Anfang an mit den Kosten kalkulieren können. Die Höhe der Provisionen ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig.
Mehr über das Thema Maklerprovision finden Sie in diesem spannenden Beitrag.

Der passende Preis

Ein guter Immobilienmakler sollte realistisch sein. Er sollte Ihre Immobilie weder viel zu hoch einschätzen noch zu Grunde reden. Immobilienmakler bringen meist Vergleichsobjekte mit, um Ihnen realistische Marktpreise zu zeigen. Sie sollten sich aber auch selbst über vergleichbare Objekte informieren.

Passender Makler für Ihren Immobilienverkauf finden

✓ Suchen Sie mit unserer Maklersuche den passenden Makler für Ihr Vorhaben
✓ Renommierte Makler direkt aus Ihrer Region